Lehrveranstaltungen

Informationen zur Belegung von Veranstaltungen 

Vor Beginn eines jeden Semesters müssen die ausgewählten Kurse in ZEuS belegt  werden. Welche Kurse relevant sind, kann man in der entsprechenden Prüfungsordnung nachlesen. Der Belegzeitraum wird in der Regel 4 Wochen vor Semesterbeginn freigeschaltet und endet eine Woche vor Veranstaltungsbeginn.  In der ersten Veranstaltung erfährt man, ob man tatsächlich einen Platz im belegten Kurs bekommt. Deshalb ist die persönliche Anwesenheit zum Vorbesprechungstermin bzw. zum ersten Kurstermin dringend notwendig. Sollte es zu Terminüberschneidungen kommen, kann man sich bei didaktisch-methodischen Veranstaltungen von einer Person vertreten lassen. 

Zu den einzelnen Prüfungen müsst Ihr Euch separat anmelden!

Bilder aus verschiedenen Lehrveranstaltungen