Die Tanzgruppe fährt zum Theaterfestival nach Angers (Frankreich)

Die letzte Produktion "Vor dem Gesetz" wurde für das Theaterfestival in Angers ausgewählt. Vom 23. bis zum 26. März 2015 war die Gruppe in Frankreich und zeigte dort vor begeisterten Zuschauern ihr Tanztheaterprojekt.

Aufgrund des großen Erfolges der Produktion wird es im April 2015 weitere Vorstellungen in der Studiobühne geben. Es wirken mit: Clara Belke, Carolin Haberkorn, Susanne Haastert, Sina Raunegger-Müller, Janine Firges, Janine Roth, Julia Timm, Lukas Ahlhaus (Sprecher)

Direkt zu Beginn des Wintersemesters 2014/2015 wird die Tanzgruppe eine außergewöhnliche Performance in der Studiobühne zeigen. Vertanzt wird die sog. "Türsteher-Parabel" von Franz Kafka. Aufführungstermine sind der 25. und 26. 10. 2014 um 19.00 Uhr.

Nach den Aufführungen ist die Gruppe wieder offen für neue Mitglieder. Die nächste Aufführung findet dann zu Beginn des Sommers statt, was bedeute, dass auch in der vorlesungsfreien Zeit trainiert wird.

Vor dem Gesetz

(Choreographie und Regie: Christiana Rosenberg)